Schwimmbadbau

Schwimmbadbau

Wir erfüllen Ihren Traum vom eigenen Swimmingpool. 

Vor dem Bau eines Swimmingpools steht hoher Planungsaufwand, denn neben der Entscheidung über Aussehen und welches Zubehör benötigt wird, müssen erst Standort und rechtliche Fragen geklärt werden.  

Da wir in unserer Region der Experte für Schwimmbadbau sind, können wir Ihnen früh in der Planung sagen, ob und ab welcher Größe Ihres Schwimmbads eine Baugenehmigung notwendig ist. Grundsätzlich genehmigungspflichtig sind etwa Pools, die mehr als einen Meter aus dem Erdreich ragen, oder die in Natur- oder Landschaftsschutzgebieten gebaut werden sollen. 

Wahl des richtigen Standorts Ihres neuen Schwimmbeckens

Bei den Überlegungen, wo der optimale Standort für das Schwimmbad ist, sollten verschiedene Faktoren mit einbezogen werden. Eine hohe Sonneneinstrahlung zum Beispiel liefert kostenfreie Energie, um das Wasser im Pool zu erwärmen, bringt aber auch UV-Strahlen mit sich. Das bedeutet nicht nur, dass sich die Badenden entsprechend schützen müssen, sondern auch dass Algenwachstum angeregt wird. 

Sie sollten auch die Hauptwindrichtung beachten, denn Wind kann die Beckendurchströmung beeinflussen und Schmutz wie Blätter und Staub ins Becken tragen. Dies hängt auch am Bewuchs der der Poolumgebung, deren Beschattung ebenfalls eine Rolle spielt. 

Was sollte noch beachtet werden?

Hinzu kommen auch optische Gesichtspunkte, die gewünschte Nähe zum Haus und die Platzierung von Technik- und Filteranlagen. Ein wichtiger Punkt ist das Thema Frostschutz. Rohre sollten unterhalb der Frostgrenze verlegt werden. So haben Sie auch nach kalten Wintern noch Spaß an Ihrem Schwimmbad. 

Welche Varianten gibt es?

Möchten Sie ein Sportbecken oder ein Freiformbecken haben? Schwimmbecken können als Aufstellvariante oder in den Boden eingelassen gebaut werden. Bei letzterem haben Sie die Wahl zwischen einem klassischen gemauerten oder gegossenen Becken oder Stahlmantel-, Styroporstein-, Polypropylen-, Polyester- oder Keramikbecken. Das Design wird je nach Ausführung entweder mit Kacheln oder Folien ausgeführt. Wir beraten Sie gerne, welche Aufstellvariante für Ihr Vorhaben am geeignetsten ist. 

Welches Zubehör benötigt ein Schwimmbad?

Bei uns erhalten Sie sämtliches Zubehör, das Sie für Ihren neuen Pool benötigen. Natürlich nach eingehender Beratung, denn im Schwimmbadbereich gibt es eine breite Palette an Zubehör. Angefangen von einer Solaranlage oder eine Wärmepumpe zur Erwärmung des Schwimmbadwassers – wenn kein Anschluss an die Heizanlage des Haupthauses möglich oder gewünscht ist. Auch die richtige Reinigung des Wassers sollte in der Planungsphase bedacht werden, um die Wasserqualität nachhaltig und effizient hoch zu halten. Hier gibt es eine breite Palette von automatischen Reinigungssystemen bis hin zum Poolroboter. 

Ihr Partner für den Schwimmbadbau

Unsere Mitarbeiter verfügen über Erfahrung und sind in allen Pooltypen und der Schwimmbadtechnik stets aktuell geschult. Wir verwenden hochwertige Materialien und haben Spaß daran, für Sie ein individuelles Schwimmbad zu gestalten. Nach Fertigstellung informieren wir Sie auch über die korrekte Handhabung der Technik. Natürlich stehen wir Ihnen auch weiterhin als Ansprechpartner in Sachen Wartung und Instandhaltung zur Seite. 

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
7.30 – 17.00 Uhr
 
Freitag:
7.30 – 15.00 Uhr
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.


WEITER

X

Hinweis für Notrufnummer

Notruf Nummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne wenn sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.